Fernhilfe

Fernhilfe jetzt starten

Nachdem Sie auf den Link "Fernhilfe jetzt starten" geklickt haben, werden Sie aufgefordert das Fernunterstützungsprogramm "rbc-fernhilfe.exe" auszuführen oder zu speichern. Speichern Sie das Programm zuerst auf Ihrem Computer und führen Sie es danach aus. Um das Programm nach dem Speichern auszuführen drücken Sie die Tastenkombination STRG + J. Klicken Sie dann auf den Eintrag rbc-fernhife.exe. Evtl. Windows-Sicherheitswarnungen bestätigen Sie mit "Zulassen" oder "Trotzdem ausführen".
Danach kann es einige Sekunden dauern, bis das Fernunterstützungsprogramm rbc-fernhilfe.exe startet. Wenn das Programm gestartet ist, bekommen Sie eine Anfrage von uns durch das Programm, die Sie mit der Schaltfläche "Zulassen" bestätigen. Wenn dann alles gut gegangen ist, sind wir miteinander verbunden. Ansonsten versuchen wir es mit einer älteren Version des Programms: Fernhilfe - Ältere Version

Für die Fernhilfe setzen wir Teamviewer ein. Ein Zugriff auf Ihren PC ist nur dann möglich, wenn Sie uns die erzeugte ID-Nummer und das Kennwort am Telefon mitteilen. Bei jedem erneuten Aufruf der Fernhilfe wird ein neues zufälliges Kennwort erzeugt, das Sie uns jedes Mal mitteilen müssen. Ohne dieses Kennwort ist kein Zugriff auf Ihren PC möglich. In der neuen Fernverbindungssoftware müssen Sie noch auf die Schaltfläche "Zulassen" klicken, um uns die Berechtigung zur Verbindung zu Ihrem Computer zu geben.

   

Fernhilfevertrag Online

Fernhilfevertrag PDF

 

So erhalten Sie eine Fernhilfe von uns:

Mit unserem Fernhilfeangebot wollen wir Ihnen die Scheu nehmen auch für ein ein kleines EDV-Problem bei uns anzurufen, oder aber auch die Angst vor einer zu großen Rechnung. Für 17,85 € inkl. MwSt. pro Monat, bzw. 178,50 € inkl. MwSt. pro Jahr (12 Monate Unterstützung, aber nur 10 Monate bezahlen) können Sie unsere Fernhilfe in Anspruch nehmen.

Die Fernhilfe ist während unserer bekannten Servicezeiten möglich und umfasst folgende Angebote:

- Microsoft Windows Windows 7 32 und 64 Bit, Windows 8, Windows 10
- Microsoft Office 97 – 2016 (Word, Excel, Outlook, Access, Powerpoint)
- Microsoft Frontpage 2003
- Visual Basic Ver. 6
- RBC MV-Manager (Mitgliederverwaltung) 

- RBC AV-Manager (Ausleihverwaltung)
- RBC KV-Manager (Verwalten von Kursen, Reisen und Touren)
- Einbinden unserer Programme im Netzwerk und Hilfestellung bei vom Standard abweichenden Konfigurationen

- Einrichten von Druckern und Druckertreibern
- Einrichten von externen, angeschlossenen Laufwerken

Zusätzlich erhalten Kunden mit einem Fernhilfevertrag Zugang zu unserem internen Bereich. Die weiteren Vorteile sind:

- Zugriff auf unser Forum mit vielen Fragen, Antworten und Lösungen zu unseren Programmen
- Schnellere Informationen für Verfügbarkeiten neuer Programme und Updates
- Zusätzliche Dokumentation mit Tipps und Tricks zu unseren Programmen
- Direkter Kontakt über das Forum zu den RBC-Programmierern

Voraussetzung ist ein Internetanschluss am Arbeitsplatz des Anrufers und dass der Anrufer während der Fernhilfe mit uns telefonieren kann.

Der Vertrag kann jederzeit innerhalb der Vertragslaufzeit gekündigt werden. Er endet dann am Ende der Vertragslaufzeit. Ansonsten verlängert sich die Vertragslaufzeit um ein weiteres Jahr. Bezahlung im Lastschriftverfahren.
 

Der angebotene Preis ist unschlagbar, da schon alleine die Anfahrt eines lokalen EDV-Unterstützers für eine einmalige Unterstützung um die 40,00 € Kosten kann.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, oder nutzen Sie unser Formular:

Email: service@rbc-online.de
Telefon: 08142.669900