Änderungen - Historie

Version 2019.1.13 – 14.07.2019

Neuerungen:

Keine

 

Korrekturen:

Das Anzeigen des Online-Fensters für Neuaufnahmen wurde beschleunigt. Sollte das Anzeigen zu lange dauern, können Sie in den Einstellungen des MV-Managers unter Mitgliederverwaltung - Mitgliedsnummer automatisch vergeben - Start bei Nummer den Wert auf 0 einstellen. In diesem Fall wird wieder die höchste freie Nummer als Mitgliesnummer vorgeschlagen und jedesmal um 1 erhöht. Diese Einstellung sollten Sie nur durchführen, wenn Ihre bisherige höchste Mitgliedsnummer unter dem Wert von 900.000 liegt.

 

 

 

Version 2019.1.12 – 12.07.2019

Neuerungen:

Das Schreiben Familienkind auf Junior zeigt nun keine Variablenfehler mehr, auch wenn die Funktion dafür vorher nicht aufgerufen wurde, Es können dann lediglich die Informationen für den Namen und Geschlecht des Kindes nicht aufgedruckt werden.

 

Korrekturen:

Der Barcode für das Geburtsdatum auf dem Mitgliedausweis wird wieder im Format TT.MM.JJJJ gedruckt.

Einige kleine Fehler im Formular-Designer wurden behoben.

 

 

 

Version 2019.1.11 – 08.07.2019

Neuerungen:

Keine.

 

Korrekturen:

Der Fehler bei der Anzeige der Änderungsdaten wurde korrigiert.

 

 

 

Version 2019.1.10 – 08.07.2019

Neuerungen:

Im Fenster der mitgliederverwaltung kann nun über den Menüpunkt: Ansicht - Dokumente im Archiv suchen... auch nach Dokumenten gesucht werden.

 

Korrekturen:

Im Fenster für die Ansicht der Änderungsdaten werden die Spalten jetzt auch nach dem Sortieren durch einen Mausklick auf die Spaltenköpfe richtig beibehalten. Auch die Sortierung wird nun in beide Richtungen (aufsteigen und absteigend) richtig beibehalten.

Der Übergabefehler bei der Übergabe des Gesamtbestandes bei fehlendem Banknamen wurde korrigiert.

Der Export aus den Änderungsdaten ins Excel-Format funktioniert nun richtig.

 

 

 

Version 2019.1.9 – 05.07.2019

Neuerungen:

Es gibt eine neue Druckvorlage 19 - Kündigungsbestätigung kompletter Haushalt.lst. Diese Druckvorlage ist als Kündigungsbestätigung oder Sektionsübertritt entworfen und listet im Anschreiben alle Mitglieder eines Haushaltes auf.

Übergabe von Kategorien 6xxx, 8xxx und 9xxx an die Bundesgeschäftsstelle wird jetzt verhindert.

 

Korrekturen:

Der Ablauf der Datenübergabe an die Bundesgeschäftsstelle wurde beschleunigt.

 

 

 

Version 2019.1.7 – 28.06.2019

Neuerungen:

Im Eingabefeld Zusatz der Mitgliederverwaltung werden jetzt auch vordefinierte Wörter für die Kleinschreibung berücksichtigt, z.B. bei c/o

 

Korrekturen:

Im Lastschriftenfenster wurde der Fehler behoben, wenn auf die Schaltfläche Lastschriften geklickt wurde, dann wurde der Lastschriftdatensatz doppelt angezeigt.

 

 

 

Version 2019.1.6 – 26.06.2019

Neuerungen:

keine

 

Korrekturen:

Fehler beim Start des MV-Managers im DAV WebAccess behoben, wenn der MV-Manager vorher lokal genutzt wurde und der Archiveintrag auf ein Netzwerk-Laufwerk verweist.

Telefonnotiz in der Mitgliederverwaltung erhält ein neues Symbol.

Beim Ausweisdruck von Bestandsmitgliedern, die länger als das aktuelle Jahr Mitglied sind, wird immer das Fenster für den Grund für den Wiederholungsdruck angezeigt.

Fehler behoben beim Verschieben oder Löschen eines Label-Feldes im Formular-Designer.

 

 

 

Version 2019.1.5 – 20.06.2019

Neuerungen:

In der Mitgliederverwaltung kann nun für jedes Mitglied eine Telefonnotiz festgehalten werden. Der Aufruf der Notiz erfolgt über die orangefarbene Schaltfläche unterhalb der Auswahl für das Eingabeformular. Inhalte werden automatisch gespeichert, können gedruckt und in die Zwischenablage kopiert werden. Wenn eine Notiz hinterlegt wurde, erscheint auf der orangefarbenen Schaltfläche das Symbol eines Telefonhörers.

 

Korrekturen:

Bei der Online-Aufnahme werden jetzt mehrere Kinder, die durch ein Bestandsmitglied nachträglich aufgenommen werden, in der Haushaltsnummernfolge korrekt weiter nummeriert (03, 04, 05,...).

 

 

Version 2019.1.4 – 17.06.2019

Neuerungen:

Im Fenster für den postoptimierten Versand kann nun ein abweichendes Gesamtgewicht für Bünde anstatt der von der Post vorgegebenen 10 kg angegeben werden.

 

Korrekturen:

Mitgliedsausweise können nun wieder direkt aus dem Druckfenster, auch für mehrere Mitglieder gedruckt werden.

 

 

Version 2019.1.3 – 07.06.2019

Neuerungen:

In den Einstellungen des MV-Managers kann nun unter Mitgliederverwaltung für das Duplizieren von Mitgliedern nun auch das Duplizieren von Newsletter, Nutzung Email und Nutzung Telefon eingestellt werden.

In der Mitgliederverwaltung wird jetzt in der Liste Zahlungen auch die Spalte Verwendungszweck angezeigt. Diese Spalte wird evtl. nur dann gesehen, wenn das Fenster so groß eingestellt ist, dass die Spalte in den Sichtbereich gerät.

Im Vorlagen-Austausch-Fenster (Report-Manager: Schaltfläche Vorlagen-Austausch) können die eigenen Vorlagen vor dem zur Verfügung stellen nochmals in einer Vorschau betrachtet werden.

Im Vorlagen-Austausch-Fenster (Report-Manager: Schaltfläche Vorlagen-Austausch) können die online zur Verfügung stehenden Vorlagen vor dem Herunterladen in einer Vorschau betrachtet werden.

Es können nur gültige und geprüfte Vorlagen (funktionierende Vorlagen) zur Verfügung gestellt werden.

 

Korrekturen:

Einmal-Lastschriften bleiben nun in der Lastschriftenverwaltung bestehen, wenn vorher wiederkehrende Lastschriften erzeugt wurden und umgekehrt.

 

 

Version 2019.1.2 – 03.06.2019

Neuerungen:

Im Fenster zur Bankrückläufer-Erfassung können nun die Forderungen für die zurückgegebene Lastschrift und die Bankgebühr mit eigenen Schaltflächen hinzugefügt werden.

In der Zahlungsverwaltung gibt es jetzt eine neue Variable (Platzhalter) Kategorienbezeichnung.

 

Korrekturen:

Fehler beim Schließen der Mitgliederverwaltung und Rückkehr zum Startfenster wurde behoben, wenn sich im Startfenster Notizzetteln befinden.

Fehler nach dem Update einer neuen Version wurde behoben.

Beim Versenden an die Emailadressen von Mitgliedern aus der Mitgliederverwaltung, wird das Email-Fenster jetzt auch angezeigt, wenn ein oder mehrere Mitglieder keien Emailadressen eingetragen haben. Es werden dann nur die Mitglieder mit Emailadressen übernommen.

Wenn nach einer Online-Aufnahme und Anzeige der neuen Mitglieder direkt vom Mitglied der Ausweis gedruckt wird, dann wird der bestehende Ausweis für dieses Mitglied aus der Warteschlange gelöscht.

 

 

Version 2019.1.1 – 31.05.2019

Neuerungen:

In der Jubilarverwaltung kann nun gewählt werden, ob die markierten Jubilarwerte gespeichert und das nächste Mal wieder hergstellt werden sollen

In der Infoliste im Startfenster wurde der Eintrag Ohne Bankverbindung: umbenannt in Barzahler:. Dabei werden die Bestandskategorien (1100 und 2500) nicht mitgezählt.

In der Infoliste im Startfenster gibt es jetzt eine neue Information: Kündigungen zum 31.12.:

Sortiert gefundene Mitglieder in der Mitgliederverwaltung werden nun genauso sortiert in das Druckfenster übergeben.

 

Korrekturen:

Die Lastschriftenliste in der Lastschriftenverwaltung druckt jetzt die korrekten Werte.

Gefundene Jubilare werden jetzt korrekt sortiert in die Mitgliederverwaltung übernommen.

 

 

Version 2019.1.0 – 20.05.2019

Neuerungen:

Online-Austausch von Druckvorlagen (Schreiben, LIsten und Etiketten). Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Vorlage anderen Anwendern zur Verfügung zu stellen. Ein anderer Anwender kann evtl. selbst keine eigenen Vorlagen erstellen, braucht aber evtl. genau die Vorlage, die Sie erstellt / angepasst haben. Sie selbst profitieren dabei auch von Vorlagen, die andere erstellt haben. Sie finden diese Funktion im Startfenster: Menü: Hilfe - Vorlagen-Austausch.

Erweiterte Hilfefunktion über Videos. Lassen Sie sich von Videos zeigen, wie es geht. Startfenster: Menü: Hilfe - Videos.

Nutzen Sie unser Hilfe-Forum für den Austausch von Informationen, Anfragen, Fehler und Wünsche. Startfenster: Menü: Hilfe - Forum. Sie melden sich am Forum mit der Postleitzahl Ihrer Sektion und Ihrer vierstelligen Sektionsnummer an. Sollte Ihre Anmeldung nicht funktionieren, dann senden Sie uns eine Email (Robert.Birmoser@rbc-online.de) mit der Postleitzahl Ihrer Sektion. Wir werden den Zugang dann einrichten.

Der MV-Manager erstellt automatisch beim Beenden eine Datensicherung. Der zeitliche Abstand zur vorhergehenden Datensicherung beträgt immer mindestens eine Stunde. So können Sie im Bedarfsfall (z.B. defekte Mitgliederdatenbank) eine Sicherung wiederherstellen.

Der Terminkalender im Startfenster kann nun auch wiederkehrende Termine erstellen.

 

Korrekturen:

Keine.

 

© 1998 - 2019 RBC it-services